Sportwetten: EURO 2020, Wales - Schweiz

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Nach dem Eröffnungsabend bestreiten am Samstag die anderen zwei Mannschaften aus Gruppe A ihr erstes Spiel der Europameisterschaft. Gruppenaußenseiter Wales muss gegen die Eidgenossen ran. In Aserbaidschan erhoffen sich beide Teams einen guten Start des Turniers und kämpfen um jeden Zentimeter. Neben den Gruppengegnern Italien und Türkei sind in diesem realistische Punkte zu holen. Wir lassen definitiv nichts anbrennen und versorgen euch täglich zu allen Spielen mit Wett-Tipps.

Bis zu € 100 Willkommensbonus bei William Hill
*Du musst 18+ sein, um Dich zu registrieren. Es gelten die Bonusbedingungen.

Bei den Wettanbietern findet ihr unterschiedliche Einschätzungen, wobei die Schweiz als Favorit ins Spiel geht. Die zwei ausgetragenen Testspiele liefen für Wales nicht optimal. Gegen Weltmeisterfrankreich setzte es eine 0:3 Niederlage und gegen Albanien kamen die Waliser nicht über ein 0:0 hinaus. Im Vergleich dazu hat die Schweiz all ihre drei Vorbereitungspartien gewonnen. Sie starteten die Testspiele mit einem 3:2 Sieg gegen Finnland, worauf ein knappes 2:1 gegen die USA folgte und mit einem Torfeuerwerk von 7:0 gegen Liechtenstein endete. Der Stürmer Mario Gavranovic von Dinamo Zagreb stach bei den Schweizern besonders heraus. Mit 4 Toren in drei Spielen befindet er sich in Topform für die Europameisterschaft. Obwohl Wales nicht richtig in Form ist und auch eher glücklich das EM-Ticket gelöst hat, haben sie einen gewissen Gareth Bale in ihren Reihen. Der gute Gareth hat bereits in den letzten Partien gegen die Schweiz getroffen. Ryan Giggs wird sein Team richtig gut einstellen müssen, wenn er sich Punkte erhofft. Wir schätzen es jedoch als schwierige Aufgabe ein und rechnen mit einem Sieg der Schweizer.

Kategorie: Klassisch 1X2

TIPP: Ergebnis (3-Weg)? 2, Schweiz: Quote 2,15

Als souveräner Gruppensieger qualifizierten sich die Eidgenossen für diese EM-Endrunde und sind nun zum fünften mal bei eine EURO dabei. Im Gegensatz zu Wales läuft es bei den Schweizern wie am Schnürchen. Insgesamt haben sie ihre letzten sechs Spiele hintereinander allesamt gewonnen. Vladimir Petkovic scheint sein Team richtig gut eingestellt zu haben für die Europameisterschaft. Wir glauben, dass er vor allem einen guten Draht zu Spielern hat, die im Verein keine Stammkräfte sind und aus denen er das Potenzial voll ausschöpft. Als einen dieser Spieler nehmen wir uns Xherdan Shaqiri heraus. Shaqiri zeigt im Schweizer Trikot eine bärenstarke Form und wir rechnen auch mit einem starken Turnier des Liverpoolers. Die Quote für einen Treffer von Shaqiri im ersten EM-Spiel lächelte uns wohlwollend an und wir trauen ihm definitiv mindestens ein Tor gegen Wales zu.

Kategorie: Torschützen Märkte

TIPP: Auswärts/Jederzeit? Xherdan Shaqiri: Quote 4,20

Mögliche Aufstellungen:

Wales: Hennessey – Mephan, Rodon, Davies – Roberts, Ramsey, Morrell, Norrington – Bale, Wilson, James

Schweiz: Sommer – Elvedi, Akanji, Schär – Mbabu, Xhaka, Shaqiri, Freuler, Rodriguez – Gavranovic, Embolo

williamhill.at | 18+ | Wetten Sie verantwortungsvoll! | 100% Bonus bis zu 100€ | Mindesteinzahlung 20€ | Einzahlung muss 5x zu einer Mindestquote von 1.80 und Mindesteinsatz von 10€ pro Wette umgesetzt werden | ABGs gelten | MGA/CRP/121/2006-05 (William Hill Global PLC) | Hilfe unter www.gamblingtherapy.org

Alle Quoten sind zur Zeit der Verfassung auf williamhill.at verfügbar. Für etwaige Veränderungen wird keine Verantwortung übernommen.

Viel Glück und wette verantwortungsbewusst. Wetten kann süchtig machen und sollte nur mit Geld betrieben werden, welches man im Falle eines Verlustes auch verschmerzen kann. Auf keinen Fall sollte man Glücksspiel nutzen, um Schulden zu beseitigen. Solltest du das Gefühl haben, dass du dein Setzverhalten nicht mehr unter Kontrolle hast, wende dich an Experten, um deine Spielsucht in den Griff zu bekommen.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..