Pliskova und Cibulkova in Miami locker weiter

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Favoriten geben sich beim WTA-Premier in Miami in der 2. Runde keine Blöße. Die an Nummer zwei gesetzte Tschechin Karolina Pliskova setzt sich bei ihrem ersten Auftritt beim mit 7,669 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Event gegen Madison Brengle (USA) mit 6:1 und 6:3 durch.

Auch die Nummer vier der Setzliste hat keine Probleme: Dominika Cibulkova (SVK-4) besiegt Veronica Cepede Royg (PAR) 6:3, 6:2. Shuai Zhang (CHN-30) schlägt Sara Errani (ITA) 4:6, 6:4, 7:5. Mirjana Lucic-Baroni (CRO-26) zwingt Kateryna Bondarenko (UKR) 6:2, 2:6, 7:6(2) in die Knie.


VIDEO: Thiem in Miami an Nummer sechs gesetzt


Textquelle: © LAOLA1.at

Damir Canadi rechtfertigt Rapid-Leistung mit Statistiken

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare