Wozniacki bei WTA Finals im Halbfinale

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Caroline Wozniacki gewinnt auch ihre zweite Partie bei den WTA Finals in Singapur und qualifiziert sich damit für das Halbfinale.

Die als Nummer sechs gesetzte 27-jährige Dänin schlägt am Mittwoch die Weltranglistenerste Simona Halep mit 6:0,6:2.

Die Französin Caroline Garcia besiegt die Ukrainerin Elina Svitolina mit 6:7(7),6:3,7:5. Im dritten Satz liegt Garcia bereits mit 3:5 zurück, entscheidet dann jedoch vier Games in Folge für sich.

Mit ihrem zweiten Sieg innerhalb eines Monats über die Nummer vier der Welt wahrt Garcia ihre Chancen auf den Einzug ins Halbfinale. Aber auch Halep und Switolina können sich noch für die Runde der letzten vier qualifizieren.

In der Weißen Gruppe zog die Tschechin Karolina Pliskova am Dienstag als erste Spielerin bei dem Turnier der acht erfolgreichsten Spielerinnen des Jahres ins Halbfinale ein.

Textquelle: © LAOLA1.at

Altach: Goalie Filip Dmitrovic könnte im Winter gehen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare