Radwanska und Pliskova bei WTA-Finals dabei

Aufmacherbild
 

Titelverteidigerin Agnieszka Radwanska hat sich ihren Platz bei den WTA-Finals in Singapur gesichert.

Für die 27-Jährige, die im Vorjahr mit dem Titel in Singapur ihren bisher größten Erfolg überhaupt gefeiert hat, ist es bereits die achte Final-Teilnahme. Zum ersten Mal beim Saison-Abschluss mit dabei ist Karolina Pliskova

Nach Angelique Kerber, Serena Williams und Simona Halep sind damit fünf der acht Plätze für die mit 7 Millionen Dollar dotierten WTA-Finals vom 23. bis 30. Oktober vergeben.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare