Lisicki als "Busen-Bine" verhöhnt

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Auf dem Tennisplatz hat es Sabine Lisicki in letzter Zeit selten in die Schlagzeilen geschafft. Vermehrt wurde eher über die Trennung der deutschen Tennis-Blondine von Comedian Oliver Pocher berichtet.

Nun sorgt die 27-Jährige dank ihres Instagram-Accounts für Nachschub in den Klatschspalten: Lisicki postet zwei Bikini-Fotos und fragt ihre Fans, welches Bild sie denn als neues Profil-Foto verwenden solle.

Die "Bild" greift dies dankbar auf und titelt: "Bewertet meine Brüste!" Zudem wird über die Verwandlung von "Bum-Bum-Bine" in "Busen-Bine" gewitzelt.

Mittlerweile scheint Lisicki auch lieber als "Ex-Pocher-Freundin" denn als "Ex-Wimbledon-Finalistin" bezeichnet zu werden. Kein gutes Zeichen für eine Athletin. 2013 stand die damals aufstrebende Deutsche im Rasen-Mekka im Endspiel.

Hier seht ihr übrigens die besagten Bikini-Bilder:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare