Barbara Haas verliert gegen Mladenovic

Barbara Haas verliert gegen Mladenovic Foto: © GEPA
 

Als Lucky Loser rutschte Barbara Haas am späten Montagabend noch in den Hauptbewerb des WTA-Turniers von Istanbul. Dort ist dann allerdings am Dienstagvormittag bereits in der ersten Runde Endstation.

Die 25-jährige Oberösterreicherin muss sich der Französin Kristina Mladenovic in zwei Sätzen mit 4:6, 4:6 geschlagen geben.

Haas hält gegen die in der Weltranglisten um 101 Plätze besser platzierte Nummer 55 der Welt aber lange Zeit gut mit. Im ersten Satz schafft sie gleich drei Mal ein Rebreak. Mladenovic verwertet letztlich ihren vierten Satzball und setzt sich im zweiten Durchgang ab einem 2:2-Gleichstand ab.

Für den späteren Dienstag ist noch der Erstrunden-Doppeleinsatz von Haas an der Seite der Chinesin Wang Qiang angesetzt.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..