Setzliste für Wimbledon fixiert

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Setzliste für das Grand-Slam-Turnier in Wimbledon (3. bis 16. Juli) ist fixiert.

Dominic Thiem ist wie im Vorjahr an der achten Stelle gereiht. Das ergibt das eigens für den Rasen-Klassiker angefertigte Berechnungs-System.

Nummer eins ist Vorjahres-Sieger Andy Murray (GBR), gefolgt von Novak Djokovic (SRB). Roger Federer (SUI) ist dank seines Triumphs in Halle an Nummer drei gereiht, Rafael Nadal (ESP) folgt als Vierter. Damit kann es frühestens im Endspiel zu einer Neuauflage des ewig jungen Klassikers "Fedal" (Federer gegen Nadal) kommen.

Die Buchmacher trauen Thiem in Wimbledon nicht viel zu. Bei "Interwetten" zählt der 23-jährige Niederösterreicher nicht zu den Favoriten, die niedrigste Quote - und damit die besten Chancen auf einen Turniersieg - hat Roger Federer. (Hier geht es zum Überblick der Wett-Quoten!)

Bei den Damen führt Angelique Kerber (GER) die Setzliste vor Simona Halep (ROU) und Karolina Pliskova (CZE) an.

Die Auslosung des Hauptbewerbs erfolgt am Freitag (30. Juni).

In der Qualifikation sind mit Barbara Haas, Sebastian Ofner sowie Jürgen und Gerald Melzervier Österreicher vertreten. Fix im Hauptbewerb steht neben Thiem auch Andreas Haider-Maurer, der dank seines "Protected Ranking" dabei ist.

Textquelle: © LAOLA1.at

Rapid Wien: Neuer Stürmer statt Arnor Traustason

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare