Sebastian Ofner freut sich riesig über Wimbledon

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Unverhofft kommt oft!

Mit Vorfreude und Aufregung sieht der 21-jährige Sebastian Ofner seinem Debüt am Dienstag im Hauptbewerb eines Grand-Slam-Turniers entgegen - und dieses findet gleich in Wimbledon statt.

"Das Gefühl ist unglaublich, unfassbar. Beim Grand Slam dabei zu sein, ist unbeschreiblich und natürlich richtig geil", erklärt der Überraschungsmann aus St. Marein im Mürztal. Auftakt-Gegner des steirischen Youngsters ist der Brasilianer Thomaz Bellucci, Nummer 53 der Tennis-Weltrangliste.

Ofner nimmt mit Position 215 sein bisher bestes Karriere-Ranking ein, vor einem Jahr war er noch die Nummer 571 der Welt.

"Ich habe erst nach meiner Matura mit 19 wirklich mit Tennis angefangen. Ich habe vorher schon auch gespielt, aber bei weitem nicht so viel trainieren können. Dann habe ich angefangen, zweimal am Tag zu trainieren, in den vergangenen Jahren hat sich sehr viel getan."

Ofner wird von Thiem-Vater trainiert

Er wird in der Südstadt von Dominics Vater Wolfgang Thiem und Konditionstrainer Florian Pernhaupt betreut.

Ofner ist fünffache Sieger von ITF-Futures. Auf Challenger-Ebene hat er erst insgesamt 16 Matches bestritten, 14 davon heuer (8 Siege). Sein einziges ATP-Turnier bisher war jenes in Wien im Oktober 2016, als er in der Qualifikation ausschied.

An Preisgeld hat er bisher 46.193 Dollar gewonnen (Einzel und Doppel), für das Erstrundenspiel in Wimbledon kassiert er rund 40.000 Euro.

In der Qualifikation in Roehampton präsentierte sich Ofner mit Siegen über den Belgier Kimmer Coppejans (3 Sätze), den Serbien Miljan Zekic (2) und den Briten Jay Clarke (5) stark.

Linkshänder rechnet sich Chancen aus

"Ich habe sehr gut serviert, der Aufschlag ist sehr wichtig. Ich habe gut und konstant gespielt und wenige Fehler gemacht. Der Rasen kommt meinem Spiel entgegen. Das war das Entscheidende", meinte Ofner, der Wimbledon und seinen Gegner nur aus dem Fernsehen kennt und bei Bresnik aber noch Tipps über den 29-jährigen Linkshänder einholen will. "Wenn ich gut spiele, habe ich sicher gute Chancen zu gewinnen."

Beim Training hat er auch einen Blick auf den Schweizer Roger Federer werfen können, auch die traditionellen Erdbeer-Stände sind ihm nicht entgangen. "Ich werde sicher mal welche essen."

Und natürlich ist Sandspezialist Sebastian Ofner auch bekannt, dass man "auf der Hauptanlage im Rasen-Mekka nur Weiß tragen darf".

Die besten Bilder von Wimbledon 2016:

Bild 1 von 91 | © getty
Bild 2 von 91 | © getty
Bild 3 von 91 | © getty
Bild 4 von 91 | © getty
Bild 5 von 91 | © getty
Bild 6 von 91 | © getty
Bild 7 von 91 | © getty
Bild 8 von 91 | © getty
Bild 9 von 91 | © getty
Bild 10 von 91 | © getty
Bild 11 von 91 | © getty
Bild 12 von 91 | © getty
Bild 13 von 91 | © getty
Bild 14 von 91 | © getty
Bild 15 von 91 | © getty
Bild 16 von 91 | © getty
Bild 17 von 91 | © getty
Bild 18 von 91 | © getty
Bild 19 von 91 | © getty
Bild 20 von 91 | © getty
Bild 21 von 91 | © getty
Bild 22 von 91 | © getty
Bild 23 von 91 | © getty
Bild 24 von 91 | © getty
Bild 25 von 91 | © getty
Bild 26 von 91 | © getty
Bild 27 von 91 | © getty
Bild 28 von 91 | © getty
Bild 29 von 91 | © getty
Bild 30 von 91 | © getty
Bild 31 von 91 | © getty
Bild 32 von 91 | © getty
Bild 33 von 91 | © getty
Bild 34 von 91 | © getty
Bild 35 von 91 | © getty
Bild 36 von 91 | © getty
Bild 37 von 91 | © getty
Bild 38 von 91 | © getty
Bild 39 von 91 | © getty
Bild 40 von 91 | © getty
Bild 41 von 91 | © getty
Bild 42 von 91 | © getty
Bild 43 von 91 | © getty
Bild 44 von 91 | © getty
Bild 45 von 91 | © getty
Bild 46 von 91 | © getty
Bild 47 von 91 | © getty
Bild 48 von 91 | © getty
Bild 49 von 91 | © getty
Bild 50 von 91 | © getty
Bild 51 von 91 | © getty
Bild 52 von 91 | © getty
Bild 53 von 91 | © getty
Bild 54 von 91 | © getty
Bild 55 von 91 | © getty
Bild 56 von 91 | © getty
Bild 57 von 91 | © getty
Bild 58 von 91 | © getty
Bild 59 von 91 | © getty
Bild 60 von 91 | © getty
Bild 61 von 91 | © getty
Bild 62 von 91 | © getty
Bild 63 von 91 | © getty
Bild 64 von 91 | © getty
Bild 65 von 91 | © getty
Bild 66 von 91 | © getty
Bild 67 von 91 | © getty
Bild 68 von 91 | © getty
Bild 69 von 91 | © getty
Bild 70 von 91 | © getty
Bild 71 von 91 | © getty
Bild 72 von 91 | © getty
Bild 73 von 91 | © getty
Bild 74 von 91 | © getty
Bild 75 von 91 | © getty
Bild 76 von 91 | © getty
Bild 77 von 91 | © getty
Bild 78 von 91 | © getty
Bild 79 von 91 | © getty
Bild 80 von 91 | © getty
Bild 81 von 91 | © getty
Bild 82 von 91 | © getty
Bild 83 von 91 | © getty
Bild 84 von 91 | © getty
Bild 85 von 91 | © getty
Bild 86 von 91 | © getty
Bild 87 von 91 | © getty
Bild 88 von 91 | © getty
Bild 89 von 91 | © getty
Bild 90 von 91 | © getty
Bild 91 von 91 | © getty
Textquelle: © APA

Fix! Konrad Laimer wechselt von RB Salzburg zu RB Leipzig

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare