Gerüchte über neue Liebe von Boris Becker

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Vor wenigen Wochen wurde die Trennung von Boris Becker und seiner Frau Lillly bekannt. In Wimbledon mehren sich nun die Gerüchte über eine neue Liebe der deutschen Tennis-Legende.

Beim Achtelfinal-Spiel zwischen Novak Djokovic und Kyle Edmund saß der 50-Jährige neben der britischen TV-Moderatorin Melanie Sykes auf der VIP-Tribüne. Die "Daily Mail" veröffentlichte Bilder, auf denen sich die beiden ausgezeichnet zu verstehen schienen. Auch ein verträumt-verliebter Blick von Becker zu Sykes heizte die Spekulationen bezüglich einer Romanze ordentlich an.

Die Brünette passt durchaus ins Beuteschema von Becker. Die 47-jährige Britin mit indischen Wurzeln ist neben ihrer Tätigkeit fürs Fernsehen und Radio auch als Unterwäsche-Model unterwegs.

Textquelle: © LAOLA1.at

WAC testet gegen Hannover 96

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare