Berdych und Ivanisevic gehen getrennte Wege

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Tomas Berdych hat sich von seinem Trainer Goran Ivanisevic getrennt.

Der Weltranglisten-14. unterlag bei den French Open in Paris in Runde zwei dem Russen Karen Khachanov. "Goran und ich werden nicht mehr zusammenarbeiten", teilt der 31-jährige auf Facebook mit. "Ich habe den Weg genossen, bin aber bereit, meine Ziele mit dem aktuellen Team zu erreichen."

Man wolle aber gut befreundet bleiben.

Das Duo arbeitete seit August 2016 zusammen. Zu diesem Zeitpunkt fand sich der Tscheche noch auf Rang acht der Weltrangliste, die Top-10 verließ er nun zum ersten Mal seit sechs Jahren.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA

Niederlage bei Haider-Maurer-Comeback nach 19 Monaten

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare