Serena Williams bringt eine Tochter zur Welt

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Serena Williams ist Mama! Der Tennis-Superstar bringt ausgerechnet während den US Open in einem Krankenhaus in Palm Beach ihr erstes Kind zur Welt.

"Das Mädchen ist 3,06 Kilogramm schwer. Mutter und Tochter geht es gut", verkünden amerikanische Medien.

Die 35-jährige US-Amerikaner war bereits bei ihrem Australian-Open-Sieg im Jänner schwanger. Es war ihr 23. Grand-Slam-Titel. Im kommenden Jahr will sie in Melbourne schon wieder zur Titelverteidigung antreten.


Textquelle: © LAOLA1.at

Admiras Max Sax: "Ich wollte zur Austria!"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare