Thiem und sein erstes Paris-Finale 2018

 

2018 war es soweit: Dominic Thiem stellte bei den French Open mit einem glatten Drei-Satz-Sieg über den Italiener Marco Cecchinato seinen ersten Final-Einzug bei einem Grand-Slam-Turnier sicher.

Bereits in den beiden Jahren davor klopfte der talentierte Niederösterreicher an der Tür zum großen Endspiel an, 2016 und 2017 war jeweils im Halbfinale Schluss. Doch wie so oft in der Karriere von Dominic Thiem verfolgte der damalige Schützling von Günter Bresnik eine Politik der kleinen Schritte.

Während sich andere Top-Stars mit einem großen Feuerwerk an die Spitze ihres Sports katapultieren, arbeitete sich der junge Lichtenwörther kontinuierlich nach oben.

Dementsprechend war es wohl leider auch unausweichlich, dass er noch auf den ersten Grand-Slam-Titel warten muss: Sowohl 2018 als auch 2019 scheiterte Thiem jeweils an Sandplatz-König Rafael Nadal.

Ausgezeichnete Bilanz gegen Nadal

Eine Niederlage gegen den spanischen Superstar in dessen Wohnzimmer in Roland Garros soll allerdings auch schon anderen Spielern passiert sein.

Dass Thiem dazu in der Lage wäre, hat er in den letzten Jahren allerdings schon einige Male unter Beweis gestellt. Vier Mal hat er den Spanier auf Sand bereits schlagen können. Kaum ein anderer Spieler auf der Tour kann eine bessere Bilanz gegen den Ausnahme-Könner vorweisen.

Als Sandplatz-Spezialist muss sich Thiem frelich auch nicht abstempeln lassen: Das bewies er spätestens im Jahr 2019 mit seinem ersten ATP-1000-Titel in Indian Wells sowie dem Final-Einzug bei den ATP World Tour Finals in London.

Ein Grand-Slam-Endspiel steht freilich noch eine kleine Stufe über diesen tollen Erfolg, weshalb Thiem zurecht stolz auf seinen historischen Erfolg aus dem Jahr 2018 sein kann und wir diesen auch als Jahrzehnte-Highlight auserkoren haben.

LAOLA1-Redakteur und Tennis-Experte Christian Frühwald lässt im Gespräch mit Redakteur Harald Prantl im Rahmen des Jahrzehnt-Rückblicks die großartige Vorstellung von Dominic Thiem in Roland Garros noch einmal Revue passieren.

Hier geht es zum VIDEO:

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at

Jahrzehnt-Rückblick: Die Trennung von Bresnik/Thiem

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare