Kvitova kämpft sich in die 2. Runde von Paris

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Nur knapp entgeht Petra Kvitova einem überraschenden Erstrunden-Aus bei den French Open in Roland Garros.

Die an acht gesetzte Tschechin zwingt Veronica Cepede Royg aus Paraguay erst mit 3:6, 6:1, 7:5 in die Knie.

Bereits ihre Koffer muss hingegen Victoria Azarenka packen: Die ehemalige Weltranglisten-Erste, die wegen eines Sorgerechtsstreits viele Monate nicht an Turnieren teilnehmen konnte, verliert 5:7, 5:7 gegen die Tschechin Katerina Siniakova.

Die Ergebnisse des 2. Tages im Überblick:

HERREN - 1. Runde:
Karen Khatchanov (RUS) - Andreas Haider-Maurer (AUT) 7:6(0), 6:3, 6:3
Cameron Norrie (GBR) - Peter Gojowczyk (GER) 6:1, 0:2 ret.
Benoit Paire (FRA) - Roberto Carballes Baena (ESP) 6:3, 6:7(3), 7:6(1), 6:1

DAMEN - 1. Runde:
Naomi Osaka (JPN-21) - Sofia Kenin (USA) 6:2, 7:5
Carla Suarez (ESP-23) - Ana Konjuh (CRO) 6:0, 6:1
Camila Giorgi (ITA) - Grace Min (USA) 6:3, 6:2
Katerina Siniakova (CZE) - Victoria Azarenka (BLR) 7:5, 7:5
Caroline Dolehide (USA) - Viktorija Golubic (SUI) 6:4, 6:4
Lara Arruabarrena (ESP) - Timea Babos (HUN) 7:6(5), 6:3
Maria Sakkari (GRE) - Mandy Minella (LUX) 7:6(5), 6:2

Textquelle: © LAOLA1.at

Verliert Sturm Röcher und Edomwonyi nach Deutschland?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare