Wozniacki out, Halep im Viertelfinale

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Für Caroline Wozniacki kommt bei den French Open überraschend das Aus im Achtelfinale.

Die als Nummer 2 gesetzte Dänin muss sich Daria Kasatkina mit 6:7(5) und 3:6 geschlagen geben. Die Partie musste am Sonntagabend wegen Dunkelheit beim Stand von 3:3 im zweiten Satz abgebrochen werden. Die auf Position 14 eingestufte Russin trifft im Viertelfinale auf Sloan Stephens (USA-10).

Einen Favoritensieg feiert hingegen Simona Halep. Die Weltranglisten-Führende fertigt Elise Mertens (BEL-16) 6:2, 6:1 ab.

Nächste Gegnerin der Rumänin ist entweder Angelique Kerber (GER-12) oder Caroline Garcia (FRA-7).

Mit dem LAOLA1-Ticker verpasst du keinen Ballwechsel:



Textquelle: © LAOLA1.at

Paris: Thiem will Nishikori-Match nicht überbewerten

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare