Dominic Thiem eröffnet die zweite Runde in Paris

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Dominic Thiem wird bei den French Open am Mittwoch den vierten Spieltag eröffnen. Der 23-jährige Niederösterreicher trifft in der ersten Partie des Tages um 11 Uhr auf den italienischen Qualifikanten Simone Bolelli.

Wie schon in Runde eins wird der Weltranglisten-Siebente auf dem Court Suzanne Lenglen, dem zweitgrößten Stadion in Roland Garros, spielen.

Das bislang einzige Duell mit Bolelli konnte Thiem vor zwei Jahren in Rom für sich entscheiden.

Bei uns verpasst du keinen Ballwechsel:


Textquelle: © LAOLA1.at

Emanuel Pogatetz wechselt zum LASK

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare