Italien ITA
Niederlande NED
vor 3 Monaten
news

Shootingstar Sinner führt Italien ins Davis-Cup-Halbfinale

Die Niederlande müssen sich Italien rund um den Südtiroler Youngster Jannik Sinner im Viertelfinale in Malaga beugen.

Shootingstar Sinner führt Italien ins Davis-Cup-Halbfinale Foto: © getty

Tennis-Jungstar Jannik Sinner hat das italienische Davis-Cup-Team ins Halbfinale geführt.

Der Weltranglisten-Vierte sicherte seinem Heimatland am Donnerstag mit zwei Siegen im Einzel und Doppel ein 2:1 gegen die Niederlande.

In der Vorschlussrunde in Malaga trifft Italien auf den Sieger des vierten und letzten Viertelfinales zwischen Serbien und Großbritannien, das am Abend ausgetragen wird. Für das erste Halbfinale am Freitag haben sich Finnland und Australien qualifiziert.

Der Südtiroler Sinner, der am vergangenen Sonntag bei den ATP-Finals der besten Tennisspieler der Welt erst im Finale vom serbischen Grand-Slam-Rekordsieger Novak Djokovic gestoppt worden war, gelang zunächst durch ein 7:6(3),6:1 gegen Tallon Griekspoor der 1:1-Ausgleich gegen die Niederlande.

Kurz danach sprang der 22-Jährige für Simone Bolelli auch im Doppel ein, gemeinsam mit Lorenzo Sonego setzte er sich gegen Griekspoor/Wesley Koolhof mit 6:3,6:4 durch.


Kommentare