Titelverteidiger Argentinien ist raus

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der Titelverteidiger ist im Davis Cup in der ersten Runde gescheitert und muss gegen den Abstieg spielen. Argentinien unterliegt daheim in Buenos Aires ohne ihren Topspieler Martin del Potro der italienischen Auswahl mit 2:3.

Das entscheidende letzte Einzel verliert Argentiniens Guido Pella am Montag trotz einer Zwei-Satz-Führung mit 6:2, 6:4, 3:6, 4:6 und 2:6 gegen Fabio Fognini. Italien trifft nun im Viertelfinale auf Belgien.

Einen Skandal gibt es in Kanada. Hier geht es zum VIDEO:

Textquelle: © LAOLA1.at

Fix! SV Ried trennt sich von Manager Stefan Reiter

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare