Berrettini gibt gegen Zverev auf

Berrettini gibt gegen Zverev auf Foto: © getty
 

Albtraum für den Lokalmatador zum Start in die ATP Finals in Turin. Matteo Berrettini muss bei seinem Auftaktspiel in der "Roten Gruppe" gegen Alexander Zverev verletzungsbedingt aufgeben.

Der Italiener liefert dem Deutschen zunächst einen harten Kampf und verliert den ersten Satz erst im Tie-Break mit 6:7 (6). Das erste Game im zweiten Satz sichert sich dann Zverev. Im zweiten Game verletzt sich Berrettini dann bei einem Schlag an der linken Hüfte und muss behandelt werden. Kurz darauf gibt er nach einer Stunde und 41 Minuten auf.

Das erste Spiel der Gruppe konnte der Russe Daniil Medvedev gegen den Polen Hubert Hurkacz mit 6:7(5), 6:3, 6:4 für sich entscheiden.

Die nächsten Duelle der Gruppe: Zverev - Medvedev und Berrettini - Hurkacz.

Textquelle: © APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..