Rafael Nadal erschreckt Kameramann

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Kein gutes Ende nahm für Rafael Nadal am Donnerstag sein Achtelfinal-Match in Montreal gegen den kanadischen Teenager Denis Shapovalov. Kurz vor Spielbeginn sorgte der spanische Superstar allerdings für Lacher.

Als Nadal nach der Begrüßung in seiner typischen Manier vom Netz zur Grundlinie lossprintete, um sich "in Schuss" zu bringen, überraschte er dabei einen auf dem Platz stehenden Kameramann so sehr, dass dieser während des Filmens zu Sturz kam.

Hier könnt ihr das Video sehen:

Textquelle: © LAOLA1.at

Ex-WAC-Stürmer Philip Hellquist trauert Sturm hinterher

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare