Lucas Miedler gewinnt Future-Turnier in Doha

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Wenige Wochen nach dem Turniersieg von Lenny Hampel in Heraklion darf sich Tennis-Österreich schon wieder über einen Future-Titel freuen.

Lucas Miedler (ATP 373) gewinnt am Sonntag das mit 15.000 Dollar dotierte Hartplatz-Event in Doha. Im Endspiel besiegt der 20-jährige Tullner den Belgier Jonas Merckx (ATP 596) 6:3, 6:3.

Mit dem insgesamt bereits vierten Future-Titel seiner Karriere bzw. dem ersten in dieser Saison rückt der Ronnie-Leitgeb-Schützling, der in Doha von Vater Walter betreut wurde, im ATP-Ranking an die Top 330 heran und verbessert sein bisheriges Career High von 367 deutlich.


VIDEO: Nadal greift nach seinem 10. Titel in Monte Carlo

Textquelle: © LAOLA1.at

Rapid-Präsident Krammer antwortet Kritik von Hans Krankl

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare