Murray, Nadal und Goffin mühelos weiter

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Andy Murray (1), Rafael Nadal (3) und David Goffin (5) folgen Dominic Thiem (4) beim mit 2,3 Millionen Euro dotierten ATP-500-Turnier in Barcelona mühelos ins Achtelfinale.

Am leichtesten hat es ATP-Leader Murray, der kampflos weiterkommt, da sein Gegner Bernard Tomic wegen einer Rückenverletzung vor Beginn w.o. gibt.

Monte-Carlo-Sieger Nadal fegt über Rogerio Dutra Silva (BRA) mit 6:1, 6:2 hinweg, Thiem-Schreck Goffin lässt Nikoloz Basilashvili (GEO) mit einem 7:5, 6:0 keine Chance.

Ebenfalls in der Runde der letzten 16 stehen zudem der Spanier Feliciano Lopez mit einem 6:2, 6:2-Erfolg gegen Landsmann Albert Montanes und Chung Hyeon (KOR), der den Deutschen Philipp Kohlschreiber mit 6:3 und 6:4 in die Knie zwingt.

Für Österreichs Tennis-Ass Dominic Thiem wird es am Donnerstag wieder ernst. Im ersten Spiel ab 11:00 Uhr kämpft er auf Court 1 gegen den Briten Daniel Evans um den Aufstieg ins Viertelfinale.

Textquelle: © LAOLA1.at

Causa "Delphin": OSV verbucht Erfolg vor Gericht

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare