Zweimal Mayer im Halbfinale von Hamburg

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Das mit 1,5 Mio. Euro dotierte ATP-500-Turnier in Hamburg (Sand) hat bereits vor den Halbfinali ein argentinisch-deutsches Endspiel bereits sicher.

Der ungesetzte Deutsche Florian Mayer besiegt am Freitag im Viertelfinale Diego Schwartzman (ARG-6) 6:2, 2:6, 6:3 und trifft in der Vorschlussrunde auf Landsmann Philipp Kohlschreiber, der mit Nicolas Kicker einen weiteren "Gaucho" 7:6 (6), 4:6, 6:4 bezwingt.

Federico Delbonis (ARG-Q) schlägt Karen Khachanov (RUS-3) 7:5, 3:6, 6:4 und spielt im Halbfinale gegen Leonardo Mayer (ARG-LL), der sich gegen Jiry Vesely (CZE) mit 7:6 (4) und 6:3 durchsetzt.

Isner und Muller in Atlanta weiter

Beim mit 642.750 Dollar dotierten Hartplatz-Event in Atlanta zieht John Isner (USA-2) mit einem 7:5, 6:4 gegen Lukas Lacko (SVK) in das Semifinale ein. Dort trifft er auf Gilles Muller (LUX-3), der gegen Tommy Paul (USA-Q) mit 6:3 und 6:1 siegreich bleibt.

Die Halbfinali in Gstaad (482.060 Euro, Sand) lauten Robin Haase (NED-6) gegen Yannick Hanfmann (GER-Q) und Roberto Bautista Agut (ESP-2) gegen Fabio Fognini (ITA-4).

Textquelle: © LAOLA1.at

Tennis: Harte Quali-Gegner in Kitzbühel für ÖTV-Trio

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare