Ex-Freundin schwanger! Wird Zverev Papa?

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Mit einer Kundgebung überraschte die Ex-Freundin von Alexander Zverev, Brenda Petea, in einem Interview mit der Zeitschrift "Gala".

Die ehemalige Germany's-Next-Topmodel-Kandidatin behauptete, ein Kind des deutschen Tennis-Stars zu erwarten. "Ich bin in der 20. Schwangerschaftswoche und erwarte ein Kind von Alex", wird die 27-Jährige zitiert.

Das Paar habe sich im August nach einer etwa halbjährigen Liaison in beidseidigem Einverständnis getrennt. "Es hat schon vorher gekriselt, weil wir verschiedene Ansichten vom Leben haben. Wer an der Seite eines Sportlers lebt, muss sich unterordnen", erklärt Petea die Hintergründe der Trennung.

Ein geteiltes Sorgerecht halte sie übrigens für "ausgeschlossen". Sie wolle das Kind alleine großziehen. "Das Kind war nicht geplant, aber ich werde alles dafür tun, dass es in einem harmonischen Umfeld aufwächst. Ich bin in der glücklichen Situation, das Kind auch alleine aufziehen zu können."

Zverev hat sich bislang noch nicht zu den Aussagen seiner Ex geäußert.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne. Dies ist mein zauberhafter Anfang mit einem neuen Leben unter meinem Herzen. ???????? Ich kann kaum in Worte fassen, wie es sich für mich anfühlt, schwanger zu sein - es ist einfach nur eine überwältigende Zeit. ???? Mama zu werden erfüllt mich mit einer so großen Freude und doch macht es mir auch ein bisschen Angst. Diejenigen unter euch, die bereits schwanger waren, können das vermutlich nachvollziehen. ???? In den vergangenen Wochen gab es einige herzzerreißende und freudige Momente und dann wieder Situationen der Unsicherheit, weil mein Kind in stürmische Zeiten hineingeboren wird. Aber egal was noch auf uns zukommen wird…ich werde mein Kind lieben und beschützen, bis ans Ende meiner Tage. Ich bin schon jetzt die glücklichste Mama der Welt und ich freue mich so unbeschreiblich dieses Glück mit euch teilen zu können! Danke an alle, die mir so tolle, positive Nachrichten geschrieben haben. Ihr ahnt gar nicht, wie happy ihr mich damit macht. Ich bin zu Tränen gerührt, so viele Glückwünsche von euch bekommen zu haben und dass ihr eure Geschichten mit mir teilt, bedeutet mir sehr viel.❣️ Schön, dass es euch gibt ???? #kugelrundundglücklich #20ssw

Ein Beitrag geteilt von Brenda (@brendapatea) am

Textquelle: © LAOLA1.at

Erste Bank Open: Dominic Thiem steht im Viertelfinale

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare