Thiems Auslosung für Montreal - im Federer-Ast

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Dominic Thiem ist beim ATP-1000 in Montreal als Nummer 3 gesetzt und befindet sich damit im Turnier-Ast von Roger Federer (SUI/3).

In der ersten Runde hat der Niederösterreicher ein Freilos. In Runde zwei trifft er entweder auf Diego Schwartzman (ARG) oder einen Qualifikanten. In der 3. Runde sind Pouille (FRA/13), Donaldson (USA), Young (USA) und Paire (FRA) mögliche Gegner.

Im Viertelfinale könnte Thiem aus dem Feld der Gesetzten auf Grigor Dimitrov (BUL/7) oder Tomas Berdych (CZE/10) treffen.

Angeführt wird die Setzliste von Rafael Nadal (ESP). Die Nummer 1 der Weltrangliste, Andy Murray, fehlt in Montreal. Der Schotte braucht noch mehr Zeit, um sich von einer Hüftverletzung zu erholen.

Mit Stan Wawrinka, Novak Djokovic und Marin Cilic fehlen drei weitere Top-10-Spieler in Montreal.

Textquelle: © LAOLA1.at

Noch keine Spielgenehmigung: Neymars PSG-Debüt verzögert

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare