Auch Djokovic-Trainer Goran Ivanisevic infiziert

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Nach dem Tennis-Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic ist nun auch dessen Trainer Goran Ivanisevic positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das teilt der 48-jährige Wimbledonsieger von 2001 am Freitag in den sozialen Netzwerken mit.

"Leider habe ich, nach zwei negativen Rückmeldungen in den vergangenen zehn Tagen, gerade das Ergebnis des dritten Tests bekommen, und das ist positiv", schreibt der frühere Tennisprofi bei Instagram. Er fühle sich gut und zeige keine Symptome, ergänzt er. Er werde die Isolation fortsetzen, die er bereits begonnen habe.

Ivanisevic gehörte neben Djokovic zu den Organisatoren der Adria-Tour, die nach mehreren positiven Corona-Fällen abgebrochen worden war. Neben Djokovic hatten sich auch der Bulgare Grigor Dimitrow, der Kroate Borna Coric und der Serbe Viktor Troicki infiziert, auch Betreuer und Angehörige sind darunter. Alle Tests von Turniersieger Dominic Thiem sind hingegen bis dato negativ ausgefallen. Die Veranstaltung war wegen laxer Hygienemaßnahmen und eines Videos sorglos feiernder Profis heftig kritisiert worden.

Textquelle: © APA

Dominic Thiem gewinnt Spiel um Platz 1 bei Austrian Pro Series

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare