Buenos Aires: Erfolgreicher Auftakt für Thiem

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Erfolgreicher Auftakt für Dominic Thiem in Südamerika. Der ÖTV-Star übersteht beim ATP-250-Turnier in Buenos Aires mit Partner Diego Schwartzman die erste Hürde im Doppelbwerb und zieht ins Viertelfinale ein.

Das österreichisch-argentinische Duo schlägt die Tschechen Jiri Vesely und Roman Jebavy mit 3:6, 6:2 und 10:3.

Im Viertelfinale könnte der 24-Jährige auf Landsmann Alexander Peya treffen, der mit Nikola Mektic (CRO) zum Auftakt auf die Spanier David Marrero und Fernando Verdasco trifft.

Im Einzelbwerb bekommt es Thiem nach einem Freilos im Achtelfinale entweder mit dem 32-jährigen Argentinier Horacio Zeballos oder dem italienischen Qualifikanten Marco Cecchinato zu tun.

Textquelle: © LAOLA1.at

Harte Strafe nach Derby: Bundesliga sperrt Rapid-Sektoren

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare