Bautista-Agut gewinnt US-Open-Generalprobe

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Roberto Bautista-Agut feiert beim ATP-Turnier in Winston-Salem (664.825 Dollar/Hartplatz) seinen 6. Titel auf der ATP-Tour.

Der Spanier besiegt Final-Debütant Damir Dzumhur mit 6:4, 6:4. Für den Weltranglisten-15. ist es nach dem Gewinn der Chennai Open im Jänner der zweite Turniersieg in diesem Jahr.

"Ich bin so glücklich. Es war eine großartige Woche. Ich habe keinen einzigen Satz verloren und sehr gutes Tennis gespielt", ist die Freude beim 29-Jährigen groß.

Auch sein vier Jahre jüngerer Gegner bilanziert äußerst positiv: "Das war bisher meine beste Woche. Ich habe es sehr genossen, hier zu spielen", wird sich Dzumhur, der es als erster Spieler aus Bosnien-Herzegowina in ein ATP-Endspiel geschafft hat, für "immer an diese unerwartet erfolgreiche Woche erinnern."


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare