Überraschung! Djokovic in Indian Wells out

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Riesen-Überraschung beim ATP-1000-Turnier in Indian Wells! Novak Djokovic scheitert zum Auftakt. Der Serbe muss sich in der 2. Runde dem japanischen Qualifikant Taro Daniel mit 6:7 (3), 6:4 und 1:6 geschlagen geben.

Der 30-Jährige liegt im ersten Satz bereits mit 5:2 in Führung, verliert den ersten Durchgang aber mit 3:7 im Tiebreak. Nach dem Gewinn des zweiten Satzes ist die ehemalige Nummer eins der Welt im finalen Satz chancenlos.

Mit John Isner verabschiedet sich eine weiterer gesetzter Spieler. Der an Nummer fünf gereihte Amerikaner unterliegt Gael Monfils (FRA) 7:6 (5), 6:7 (3) und 5:7.

Dudi Sela (ISR) setzt sich gegen Kyle Edmund (GBR-21) mit 6:4, 6:4 durch. Philipp Kohlschreiber (GER-31) besiegt Tim Smyczek (USA) 1:6, 6:4, 6:4.

Weiters:

David Ferrer (ESP) - Tennys Sandgren (USA) 6:2,7:6 (3)

Feliciano Lopez (ESP) - Ernesto Escobedo (USA) 6:3, 6:3

Textquelle: © LAOLA1.at

Bundesliga: Smail Prevljak auf den Spuren von Marc Janko

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare