Djokovic legt sich mit Reporter an

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Titelverteidiger Novak Djokovic lieferte sich nach dem 6:7(10), 6:0, 6:2-Sieg zum Auftakt der ATP Finals in London gegen Dominic Thiem ein hitziges Wortgefecht mit einem Reporter.

Gegen Ende des ersten Satzes, den Thiem im Tiebreak für sich entschied, schleuderte der Serbe frustiert einen Ball weg und hatte dabei Glück, dass kein Zuschauer getroffen wurde. Bei der offiziellen Pressekonferenz darauf angesprochen, reagierte Djokovic ziemlich gereizt.

Das Wortgefecht zwischen Djokovic und dem Reporter im VIDEO:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare