Oswald/Daniell fliegen in Dubai in 1. Runde raus

Oswald/Daniell fliegen in Dubai in 1. Runde raus Foto: © GEPA
 

Für Philipp Oswald ist gemeinsam mit seinem neuseeländischen Doppel-Partner Marcus Daniell beim ATP-500-Turnier in Dubai frühzeitig Endstation.

In der Vorwoche noch in Doha im Finale, scheidet die österreichisch-neuseeländische Paarung diesmal bereits in der ersten Runde mit 4:6, 6:7(7) gegen die Franzosen Jeremy Chardy/Fabrice Martin aus.

Bereits der Start in die Partie ist denkbar schlecht, beim Stand von 1:1 müssen Oswald/Daniell ihren Aufschlag abgeben, den sie sich im Verlauf des ersten Satzes nicht zurückholen können.

Auch der zweite Satz beginnt mit einem Break für die Franzosen, diesmal gelingt aber beim Stand von 2:3 das Rebreak. Schlussendlich geht es ins Tiebreak, wo Oswald/Daniell einen Satzball bei 7:6 vergeben und mit drei Punktverlusten in Folge das Match verlieren.

Chardy/Martin treffen im Viertelfinale auf die an Nummer zwei gesetzten Kroaten Nikola Mektic und Mate Pavic.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..