Shanghai: Federer startet ohne Satzverlust

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Roger Federer zieht beim ATP-1000 in Shanghai ins Achtelfinale ein. Der Schweizer gewinnt sein Auftaktspiel beim mit 7,4 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Event in der 2. Runde gegen Albert Ramos Vinolas mit 6:2 und 7:6 (5). Für Federer ist es das erste Turnier seit den US Open.

Ebenfalls schon in der Runde der letzten 32 steht Nikolos Bassilaschwili. Der an 15 gesetzte Georgier besiegt Benoit Paire (FRA) 6:4, 1:6, 6:1 und wäre der Achtelfinal-Gegner von Dominic Thiem.

Der ÖTV-Star bestreitet sein Duell gegen Pablo Carreno-Busta (ESP) am Mittwoch (2. Partie nach 12:30 Uhr MEZ).

Textquelle: © LAOLA1.at

Aufgabe bei Sturm nach FAK-Pleite? Trainer El Maestro klärt auf

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare