Peya/Petzschner im Miami-Viertelfinale out

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Für Alexander Peya und Philipp Petzschner ist das Abenteuer Miami vorbei. Das österreichisch-deutsche Doppelduo muss sich beim mit 7,913 Mio. Dollar dotierten ATP-1000-Event in Florida im Viertelfinale geschlagen geben.

Der Wiener und sein 33-jähriger Partner liefern Brian Baker und Daniel Nestor aber einen harten Fight. Schlussendlich setzen sich der Amerikaner und der Kanadier knapp mit 6:3, 5:7 und 10:3 im Match-Tie-Break durch.

VIDEO: Teamchef Koller zur Causa "Le Schladi"

Textquelle: © LAOLA1.at

Joachim Standfest: Ein Spieler aus einer anderen Zeit

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare