Roger Federer steht im Miami-Achtelfinale

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Roger Federer (4) steht in Miami im Achtelfinale. Der Schweizer besiegt beim mit 7,913 Mio. Dollar dotierten ATP-1000-Event den Argentiner Juan Martin Del Potro (29) nach 82 Minuten mit 6:3 und 6:4. Federer verwandelt seinen ersten Matchball und trifft in der nächsten Runde auf Roberto Bautista (ESP-14), der Sam Querrey (USA-22) mit 3:6, 6:2, 6:3 eliminiert.

Ebenfalls weiter ist Tomas Berdych (CZE-10) nach einem 6:3 und 6:4 gegen Gilles Muller (LUX-24).

Ausgeschieden ist hingegen Thiem-Bezwinger Borna Coric. Der Kroate unterliegt Adrian Mannarino (FRA) 4:6, 6:2 und 6:7 (3).

VIDEO: Schiedsrichter-Schwalbe nach "Bauchrempler"

Textquelle: © LAOLA1.at

Lukas Hradecky will Heinz Lindner zu Bier-Wette überreden

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare