Melzer träumt vom großen Coup

Melzer träumt vom großen Coup
 

Neuer Doppel-Partner für Jürgen Melzer. Der Niederösterreicher spielt zumindest bis inklusive Wimbledon an der Seite des Franzosen Nicolas Mahut.

"Ich bin natürlich überglücklich, weil ich dadurch die Chance habe, sehr weit zu kommen", freut sich Melzer im ORF-Interview über die Zusammenarbeit mit dem vierfachen Grand-Slam-Sieger und amtierende French-Open-Champion. Mahuts Standard-Partner Pierre-Huges Herbert will sich künftig auf seine Einzel-Karriere konzentrieren.

"Hier spielen zwei miteinander, die wissen, wie es geht, dass man Grand-Slam-Turniere auch gewinnt", sind Melzers Erwartungen an der Seite des Dritten der Doppel-Weltrangliste für die French Open und vor allem Wimbledon groß.

Erster gemeinsamer Auftritt ist kommende Woche das ATP-Challenger in Bordeaux.

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..