Premiere für Dominic Thiem in Miami

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Für Dominic Thiem kommt es in der 2. Runde von Miami zu einer Premiere. Österreichs Nummer eins trifft beim ATP-1000-Event in Florida erstmals auf der Tour auf Borna Coric.

Der 20-jährige Kroate setzt sich zum Auftakt gegen den Spanier Marcel Granollers in knapp drei Stunden mit 7:6 (6), 4:6 und 6:3 durch.

Ebenfalls in drei Sätzen weiter ist Altmeister Tommy Robredo. Der 34-Jährige schlägt Nikoloz Basilashvili (GEO) mit 3:6, 6:4, 6:2. Andreas Seppi (ITA) bezwingt Radu Albot (ROU) 6:4, 6:4.

Thiems Zweitrunden-Spiel ist am Samstag als vierte Partie nach 11 Uhr Ortszeit (16 Uhr MEZ) angesetzt - im LIVE-Ticker>>>

Sollte der ÖTV-Spieler seine Auftakthürde meistern, würde der Papierform nach der Italiener Paolo Lorenzi (32) warten, der in der 2. Runde auf den ungesetzten Adrian Mannarino (FRA) trifft.

Im Achtelfinale könnte es gegen den Tschechen Tomas Berdych, im Viertelfinale gegen den in Topform befindlichen Schweizer Australian-Open-Sieger Roger Federer gehen.

VIDEO: Thiem in Miami an Nummer sechs gesetzt

Textquelle: © LAOLA1.at/APA

Damir Canadi rechtfertigt Rapid-Leistung mit Statistiken

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare