Sam Bennett gewinnt 1. Etappe für neues Team

Sam Bennett gewinnt 1. Etappe für neues Team
 

Perfekter Einstand für Sam Bennett in der neuen Saison und bei seinem neuen Team. Der 29-jährige Ire, im Winter vom deutschen Rennstall Bora - hahnsgrohe zum belgischen Profiteam Deceuninck - Qick-Step gewechselt, sichert sich im Massensprint die Auftakt-Etappe der 22. Auflage der Tour Down Under in Australien.

Bennett erweist sich beim ersten Teilstück - einem 150 km-Rundstrecken-Rennen in Tanunda nahe Adelaide - als sprintstärkster Fahrer. Der Ire verweist den Belgier Jasper Philipsen und den Slowaken Erik Baska suf die Ränge. Italiens Top-Sprinter Elia Viviani muss sich vor dem Deutschen Andre Greipel mit Platz vier begnpgen.

Die Österreicher Hermann Pernsteiner (68.) und Marco Haller (99.), beide fahren für das Profiteam Bahrein - McLaren, kommen zeitgleich mit Bennett ins Ziel.

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..