Froome-Helfer gewinnt in San Sebastian

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Ex-Weltmeister Michal Kwiatkowski gewinnt die Clasica San Sebastian.

Der 27-jährige Pole, bei bei der Tour de France einer der wichtigsten Helfer von Sieger Chris Froome im Team Sky, gewinnt das Eintagesrennen. Er setzt sich nach fast sechs Stunden vor dem Franzosen Tony Gallopin und dem Niederländer Bauke Mollema durch. Giro-Gewinner Tom Dumoulin wird in dem Spitzen-Quartett zeitgleich Vierter.

Die Österreicher Georg Preidler und Michael Gogl müssen aufgeben und kommen nicht ins Ziel.



Textquelle: © LAOLA1.at

SKN St. Pölten: Große Abrechnung von Frenkie Schinkels

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare