Nibali muss bei Tour de France aufgeben

Nibali muss bei Tour de France aufgeben Foto: © GEPA
 

Ex-Sieger Vincenzo Nibali hat am Donnerstag bei der Tour de France aufgegeben.

Das teilt sein Team Bahrain am späten Abend mit. Wie befürchtet hat Nibali bei einem Sturz kurz vor Ende der 12. Etappe nach Alpe d'Huez einen Wirbelbruch erlitten, bestätigt der Teamarzt.

Dennoch beendet der Italiener die Etappe nur 13 Sekunden hinter Etappensieger Geraint Thomas und wird Siebenter.

Nibali gewann 2014 die Tour de France.

Textquelle: © APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..