Stigger bei zum Auftakt des MTB-Weltcup-Finale 9.

Stigger bei zum Auftakt des MTB-Weltcup-Finale 9. Foto: © GEPA
 

Laura Stigger hat zum Auftakt des finalen Mountainbike-Weltcup-Wochenendes in Snowshoe im US-Staat West Virginia den neunten Platz im Short-Track-Rennen belegt.

Die 20-jährige Tirolerin hatte am Freitag (Ortszeit) im Ziel 20 Sekunden Rückstand auf die britische Siegerin Evie Richards. Die Weltmeisterin gewann vor der Olympiasiegerin Jolanda Neff aus der Schweiz.

"Da ging heute gewaltig die Post ab. Anfangs lief es richtig gut, in der dritten und vierten Runde dann weniger. Am Schluss war ich aber wieder gut in Schuss", war Stigger zufrieden.

Bei den Männern gewann der Franzose Victor Koretzky das Rennen, der Schweizer Mathias Flückiger sicherte sich als Fünfter vorzeitig den Weltcupgesamtsieg.

Textquelle: © LAOLA1/APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..