Letzte Goldmedaille in Tokio geht an Serbien

Letzte Goldmedaille in Tokio geht an Serbien Foto: © getty
 

Aus - Schluss - vorbei! Die letzte der 339 Medaillenentscheidungen bei den Olympischen Spielen in Tokio ist gefallen.

Über die letzte Goldmedaille bei Olympia 2020 jubelt Serbien im Wasserball der Männer. Die Serben setzen sich im Finale gegen Griechenland mit 13:10 durch. Serbien wiederholt damit den Olympiasieg von Rio de Janeiro 2016 und jubelt über das zweite Gold. Erfolgreichste Nation im Wasserball ist Ungarn mit neun Goldmedaillen. In Tokio holt Ungarn die Bronzemedaille.

Bei den Damen holten die USA durch einen klaren 14:5-Finalsieg über Spanien zum dritten Mal in Folge Gold.

Platz Land Gesamt
Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..