Olympia 2020: Die Sportstätten der Spiele in Tokio

Olympia 2020: Die Sportstätten der Spiele in Tokio Foto: © getty
 

Tokio ist Schauplatz von Olympia 2020. Mit einem Jahr Verspätung gehen von 23. Juli bis 8. August die Olympischen Spiele in Japan über die Bühne.

Mit 33 Sportarten und 339 Medaillenentscheidungen ist das Programm umfangreich wie nie. Dementsprechend lange ist die Liste der Sportstätten. Der Großteil davon befindet sich in Tokio. Allerdings finden einige Wettkämpfe auch in anderen japanischen Präfekturen statt.

Eine Übersicht über alle Sportstätten:

TOKIO (Präfektur Tokio):

Heritage Area:

Sportstätten Sportart, Event
Olympic Stadium Eröffnungs- und Abschlusszeremonie, Leichtathletik, Fußball
Tokyo Metropolitan Gymnasium Tischtennis
Yoyogi National Stadium Handball
Nippon Budokan Judo, Karate
Tokyo International Forum Gewichtheben
Kokugikan Arena Boxen
Equestrian Park Reiten (Dressur, Springen, Vielseitigkeit)
Musashino Forest Sport Plaza Badminton, Moderner Fünfkampf (Fechten)
Tokyo Stadium Fußball, Rugby, Moderner Fünfkampf
Musashinonomori Park Radsport (Straße)

Bay Area:

Sportstätten Sportart, Event
Ariake Arena Volleyball
Ariake Gymnastics Centre Turnen, Rhythmische Gymnastik, Trampolin
Ariake Urban Sports Park Radsport/BMX Racing, BMX/Freestyle, Skateboarding
Ariake Tennis Park Tennis
Odaiba Marine Park Schwimmen (Freiwasser), Triathlon
Shiokaze Park Beach-Volleyball
Aomi Urban Sports Park Basketball (3x3), Klettern
Oi Hockey Stadium Hockey
Sea Forest Cross-Country Course Reiten (Vielseitigkeit/Geländeprüfung)
Sea Forest Waterway Kanu (Flachwasser), Rudern
Kasai Canoe Slalom Centre Kanu (Slalom)
Yumenoshima Park Archery Field Bogenschießen
Tokyo Aquatics Centre Beckenschwimmen, Synchronschwimmen, Wasserspringen
Tatsumi Water Polo Centre Wasserball

Außerhalb Tokios:

Präfektur Sportstätten Sportart, Event
SAPPORO (Hokkaido)
Sapporo Odori Park Leichtathletik (Marathon, Gehen)
Sapporo Dome Fußball
CHIBA (Chiba)
Makuhari Messe Hall A, B, C Fechten, Taekwondo, Ringen
TORAMI (Chiba)
Tsurigasaki Surfing Beach Surfen
SAITAMA (Saitama)
Saitama Super Arena Basketball
Asaka Shooting Range Schießen
Saitama Stadium Fußball
KAWAGOE CITY (Saitama)
Kasumigaseki Country Club Golf
YOKOHAMA (Kanagawa)
Yokohama Baseball Stadium Baseball/Softball
International Stadium Yokohama Fußball
FUJISAWA CITY (Kanagawa)
Enoshima Yacht Harbour Segeln
IZU CITY (Shizuoka)
Izu Velodrome Radsport (Bahn)
Izu MTB Course Radsport (Mountainbike)
NAKAHINATA (Shizuoka)
Fuji International Speedway Radsport (Straßenrennen)
RIFU (Miyagi)
Miyagi Stadium Fußball
KASHIMA CITY (Ibaraki)
Ibaraki Kashima Stadium Fußball
FUKUSHIMA CITY (Fukushima)
Fukushima Azuma Baseball Stadium Baseball, Softball

Textquelle: © APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..