Pertl eröffnet Triathlon-Saison mit Podestplatz

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Perfekter Weltcup-Auftakt für Österreichs Triathleten im südafrikanischen Kapstadt.

Lukas Pertl landet über die Sprintdistanz (750 m Schwimmen, 20 km Radfahren, 5 km Laufen) auf dem starken dritten Rang. Der 22-Jährige muss sich mit einer Zeit von 52:49 Minuten nur den Südafrikanern Richard Murray (52:15) und Henri Schoeman (52:39) geschlagen geben.

Mit Lukas Hollaus (53:08) zeigt neben Pertl ein weiterer heimischer Athlet auf. Hollaus egalisiert mit dem fünften Rang sein bisher bestes Weltcupresultat.

Abgerundet wird die starke Leistung der Österreichischen Abordnung durch zwei Top-15-Ränge bei den Damen.

Beim Sieg der Britin Vicky Holland (58:18) landen Sara Vilic (1:00:45 Stunden) und Julia Hauser (1:01:05) auf den Plätzen 12 bzw. 14.

Textquelle: © LAOLA1.at

Olympia: So erlebte Rodler Gleirscher Sensations-Gold

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare