Frodeno-Triumph auf Gran Canaria

Frodeno-Triumph auf Gran Canaria Foto: © getty
 

Jan Frodeno ist nicht zu stoppen.

Der große Favorit in aktueller Top-Form setzt sich auch bei der Challenge Mogan-Gran-Canaria durch und verweist die Konkurrenz in die Schranken. Mit einer Zeit von 3:41:21 Stunden fliegt der Deutsche der Konkurrenz davon.

Hinter ihm landen der Spanier Pablo Dapena Gonzalez (3:42:30) und der Australier Nick Kastelein (3:42:42). Der zweifache deutsche Hawaii-Sieger Patrick Lange landet nur auf dem vierten Endrang.

Trotz des Sieges musste Frodeno an seine Grenzen gehen und den schwierigen Bedingungen trotzen. Bei den Damen setzt sich die Schweizerin Nicola Spirig durch. Mit über fünf Minuten Vorsprung lässt sie die Niederländerin Sarissa de Vries auf Platz zwei hinter sich, Dritte wird die Schwedin Lisa Norden.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..