Vier ÖTTV-Spieler bei EM in zweiter Runde

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Vier von acht Österreichern stehen im Einzel der Tischtennis-EM in Budapest in der zweiten Runde.

Bei den Damen schaffen es Liu Jia (4:1 gegen Daria Trigolos/BLR) und Sofia Pocanova (4:0 gegen Sarah De Nutte/LUX), Li Qiangbing und Amelie Solja scheitern hingegen.

Stefan Fegerl bezwingt Sadi Ismailov (RUS) mit 4:0, Robert Gardos stellt gegen den Deutschen Stefan Mengel ein 1:2 in ein 4:2 um. Daniel Habesohn und David Serdaroglu sind gegen Timo Boll (GER) bzw. Benedek Olah (FIN) mit 0:4 chancenlos.

LAOLA1.tv zeigt die Tischtennis-EM auf vier Tischen LIVE!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare