Team-WM: Erster Sieg für ÖTTV-Herren

Team-WM: Erster Sieg für ÖTTV-Herren Foto: © GEPA
 

Österreichs Herren-Tischtennisteam darf bei den Weltmeisterschaften in Halmstad über den ersten Sieg jubeln und hält damit die Chance auf den Aufstieg am Leben.

Nach 0:3-Niederlagen gegen Kroatien und Südkorea feiern Stefan Fegerl und Co. einen 3:0-Erfolg über Frankreich. Fegerl gegen den regierenden Einzel-Europameister Emmanuel Lebesson und Robert Gardos gegen Can Akkuzu bleiben dabei makellos. Nur Daniel Habesohn muss im Duell mit der Nummer 10 der Welt, Simon Gauzy, einen Satz abgeben.

In den letzten beiden Gruppenspielen geht es zunächst am Dienstag gegen Polen (16 Uhr), die letzte Partie gegen Indien geht am Mittwoch über die Bühne. Der Gruppenerste steht im Viertelfinale, der Zweite und Dritte in der Viertelfinal-Qualifikation.

Die Team-WM im LIVE-STEAM auf Laola1.tv >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..