"Susi" verliert Nervenschlacht um Bronze

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Liu Jia bleibt beim Europe Cup Top 16 in Antibes erstmals seit vier Jahren ohne Medaille.

Nach einer 1:4-Halbfinalniederlage gegen die Deutsche Petrissa Soja verliert die Österreicherin am Sonntagnachmittag auch das Spiel um Platz drei gegen deren Landsfrau Sabine Winter hauchdünn mit 3:4. "Susi" kämpft sich nach 1:3-Satzrückstand zurück ins Spiel und liegt im Entscheidungssatz sogar mit 9:7 voran, macht dann aber keinen Punkt mehr.

Stefan Fegerl muss sich mit Rang acht begnügen.

Fegerl verliert Platzierungsspiele

Nach der gestrigen Viertelfinalniederlage gegen den deutschen Titelverteidiger Dimitrij Ovtcharov zieht der Österreicher auch in den beiden abschließenden Platzierungsspielen um die Plätze fünf bis acht den Kürzeren.

Zunächst hat Fegerl gegen den Kroaten Andrej Gacina knapp mit 3:4 das Nachsehen, zum Abschluss bleibt er gegen Tiago Apolonia aus Portugal ohne Satzgewinn.

Hier gibt's die Highlights vom Europe Top 16!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare