Neuer Teamchef für Tischtennis-Herren fix

Neuer Teamchef für Tischtennis-Herren fix
 

Peter Sartz wird neuer Teamchef von Österreichs Tischtennis-Herren. Der Schwede war bis 2013 Teamchef in Dänemark und betreute zuletzt Schwedens Damen.

"Ich freue mich auf diese interessante Aufgabe. Österreich hat eine enorme Tradition. 2015 holte die Mannschaft EM-Gold. Ich kenne die top Sieben sehr gut. Es gilt nun das Team zur Höchstform zu bringen und die Spieler hinter den top Drei an die Spitze heranzuführen", sagt der 54-Jährige über die kommende Zusammenarbeit mit Daniel Habesohn, Robert Gardos und Co.

ÖTTV-Vizepräsident Peter Eckel jubelt: "Peter Sartz war unser Wunschkandidat. Ein absoluter Top-Trainer. Mit ihm erhoffen wir uns einen starken Impuls für die Mannschafts-WM in Busan. Vor allem aber für die Olympischen Einzel-Qualifikationsspiele. Sportdirektor Karl Jindrak ist es gelungen einen hochkarätigen Trainer unter Vertrag zu stellen. Der international anerkannte Schwede wird vorerst für ein Jahr unseren Herrenkader betreuen und hoffentlich zu Erfolgen führen. Nach der Bestellung von David Sargsyan, der Damen-Teamchef die Mannschaft zur Olympia-Qualifikation führen konnte, der nächste Coup von Jindrak.“

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..