Weißhaidinger mit neuer persönlicher Bestmarke

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Eine Woche nach seinem vierten Platz beim Diamond-League-Meeting von Shanghai weiß Lukas Weißhaidinger wieder aufzuzeigen.

Österreichs bester Diskuswerfer bringt es in Halle, dem "Wimbledon der Diskuswerfer", zu einer neuen persönlichen Bestleistung. Neben drei Würfen über 65 Meter und einem weiteren über 64 Meter, schafft der Oberösterreicher mit 66,52 Metern einen persönlichen Rekord.

Diese Marke liegt um 79 Zentimeter weiter als beim Meeting in Las Palmas im März.

Am Ende muss er sich nur dem schwedischen Diamond-League-Gesamtsieger Daniel Stahl (68,07 m) und Andrius Gudzius aus Litauen (66,70 m) geschlagen geben.

"Das war der beste Wettkampf meines Lebens", jubliliert der 25-Jährige, der am Donnerstag (25.5.) beim Meeting auf der Linzer Gugl antritt.


Textquelle: © LAOLA1.at

Alps Tour: Nemecz gewinnt Gösser Open in Maria Lankowitz

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare