100m-Weltrekord bei Zehnkampf in Götzis

100m-Weltrekord bei Zehnkampf in Götzis Foto: © GEPA
 

Gleich am ersten Tag des Leichtathletik-Mehrkampf-Meetings in Götzis gibt es einen Weltrekord!

Zehnkampf-Star Damian Warner ist am Samstag die 100 m in 10,12 Sekunden gelaufen, so schnell war bis dato noch niemand zuvor in einem Zehnkampf über diese Strecke. Der Kanadier erhält dafür 1.066 Punkte.

Dominik Distelberger hat mit 10,97 (19./867 Punkte) begonnen.

Im Siebenkampf stellt Sarah Lagger mit 14,04 Sekunden im Hürdensprint persönliche Bestleistung im Rahmen eines Siebenkampfes auf (28./973). Österreichs einzige Teilnehmerin ist nach dem ersten Tag mit 3.558 Zählern 17.

In Führung liegt Siebenkampf-Vizeeuropameisterin Katarina Johnson-Thompson. Die 26-jährige Britin sammelt am Samstag in den ersten vier Disziplinen 4.034 Punkte. Damit führt sie klar vor den beiden US-Amerikanerinnen Kendell Williams (3.857) und Erica Bougard (3.809).

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at/APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..