ÖHV-Herren fixieren WM-Viertelfinale

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Österreichs Hockey-Europameister sind auch bei der Hallen-Weltmeisterschaft in Berlin weiterhin gut in Schuss und haben das Ticket fürs Viertelfinale nach dem zweiten Tag in der Tasche.

Die ÖHV-Herren führen Gruppe B nach vier Spielen an. Am zweiten Tag gibt es ein 3.3 gegen den Iran und ein 8:4 gegen Russland. Im abschließenden Gruppenspiel am Freitag (gegen die Schweiz, 10:40 Uhr) geht es im Fernduell mit dem Iran (gegen Russland) noch um den Gruppensieg.

Bislang enttäuschend agiert mit Belgien der Vize-Europameister: Dieser muss sich gegen Südafrika schon gegen das Aus wehren.


VIDEO - Le Schladi beim Hockey-Nationalteam:

Textquelle: © LAOLA1.at

EBEL: Vienna Capitals und RB Salzburg setzen sich ab

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare